Dienstag, 17. Februar 2015

Bald kann's losgehen

Nachdem wir am Freitag den 13. (bei uns ein Glückstag) die Baugenehmigung in der Post hatten, fragte unsere Baufirma an, ob wir evtl. schon früher mit dem Bau beginnen wollen.
Eigentlich haben wir den Baubeginn für Mai vorgesehen, aber da eigentlich alles soweit fertig ist, die Finanzierung sollte auch in einigen Tagen durch sein, klingt dieser Vorschlag eigentlich ganz gut.

Am Freitag wurden auf unserem Grundstück die Baustubben abgefräst und wir sind am Samstag mal hingefahren um uns das Ergebnis anzuschauen.
Kaum zu glauben, dass man solch dicke Eichenstubben in wenigen Stunden komplett abfräsen kann, sogar bis ca. 30cm in den Erdboden.
Selber können wir sowas natürlich nicht, dafür braucht man schließlich eine Spezialmaschine. Diese Arbeit erledigte eine kleine Firma aus der Gegend für uns und der Preis war auch OK.

So sieht unser Grundstück nun also aus:



Unsere zukünftigen Nachbarn, die kleinsten erst 1 bzw. 2 Wochen alt:




Am Montag rief spontan die Bauleitung bei meinem Papa an und wollte mal vorbeikommen um sich das Grundstück anzuschauen. Wie gut, dass ich so nette Chefs habe und während der Arbeitszeit mal ,,schnell'' zum Grundstück (30km entfernt) fahren durfte, um an dem Gespräch teilzunehmen.

Wir kannten die Bauleiter vorher noch nicht und waren natürlich gespannt. Es kamen der Juniorchef und der Zimmerermeister und machten sich persönlich einen Eindruck vom Ort des Geschehens.

Mein Papa hatte die Position des Hauses vorher schon mit Pflöcken markiert, sodass man sich gut vorstellen konnte, wie es mal werden soll.
Die Bauleiter haben dann ausgemessen, wie hoch wir das Grundstück aufstocken lassen sollen und haben uns freundlicherweise eine Markierung an der alten Scheune gemacht.
Mein Papa (ehemaliger Bauarbeiter) hat den Bauleitern dann noch gezeigt wo die Versorgungsleitungen liegen und mit ihnen den Einbau der Fenster, Rollläden und Türen in Eigenleistung geklärt.

Sobald die Finanzierung durch ist, kann es also losgehen. Die Baufirma wäre in ca. 2 Wochen startklar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen