Dienstag, 31. März 2015

Stürmische Zeiten

Gestern ist leider nicht sehr viel auf der Baustelle passiert, die Bauarbeiter mussten leider wegen dem Sturm schon gegen Mittag Feierabend machen. War aber auch echt zu ungemütlich und gefährlich bei dem Wind und Regen!

Die beiden Giebelseiten sind aber fertiggestellt und gut gegen den heutigen Sturm abgesichert worden. Das Richtfest kann auf jeden Fall wie geplant am 10. stattfinden, denn es muss nur noch gerichtet werden und das wird nächste Woche erledigt.




Zwei der Handwerker haben gestern auch noch die Stürze über den Terrassentüren eingebaut und an einer Tür sogar schon verkleidet.
Falls das Wetter heute noch etwas mitspielt, werden sie wohl mit dem Verblenden weitermachen.



Letzte Woche wurde ja schon unsere Treppe geliefert, die an Regentagen eingebaut werden soll. Das wird nun wohl in den nächsten Tagen passieren, denn laut meinem Papa haben die Handwerker gestern schon die Position der Treppe markiert und werden wohl heute loslegen.

Gestern war außerdem noch der Vermesser von Meyerhoffs Küchenwelt auf der Baustelle und hat die Küche im Rohbau ausgemessen. Es ist alles OK und er kommt noch ein zweites mal, wenn der Estrich und die Fliesen drin sind.

Heute soll ja Sturm ,,Niklas'' mit bis zu 120km/h übers Land ziehen, mal sehen, ob die Handwerker da überhaupt was schaffen. Wir wollen ja schließlich nicht, dass sie durch umherfliegende Teile verletzt werden und haben Verständnis, wenn sie heute wieder früher Schluss machen müssen.

Kommentare:

  1. Wow, da steht ja schon richtig viel! Habe grad mal nachgelesen, das ist wirklich toll zu beobachten, wie schnell so der Grundbau eines Hauses entsteht, super! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ging echt schnell, am Freitag haben wir schon Richtfest :)

    AntwortenLöschen