Mittwoch, 17. Juni 2015

Es geht gut voran

Gestern war ich endlich mal wieder auf der Baustelle und konnte mich davon überzeugen, dass fleißig weitergearbeitet wurde.

Die Fuger sind nun ganz fertig und das Haus sieht jetzt ganz anders aus, viel heller als ohne die Fugen.
Die Fugen mussten während der 1. Tage befeuchtet werden, damit sie nicht zu schnell austrocknen und bröckelig werden. Das hat mein Papa für uns gemacht und nun ist alles gut.




Des Weiteren sind die Elektriker seit einigen Tagen dabei die Steckdosen und Schalter (erstmal ohne Blende) einzubauen. Auch auf der Terrasse liegen schon Lichtauslässe und die beiden Steckdosen (juhu, die sind braun und passen gut zum Klinker).
In den Räumen zur Straßenseite bin ich nun beruhigt, dass meine Steckdosen für die Weihnachtsbeleuchtung im Fensterbereich doch nicht vergessen wurden. Man konnte die erst wegen dem Putz nicht erkennen und ich hatte da Zweifel, ob die überhaupt da sind, aber es ist zum Glück alles OK.

Die Fensterbänke wurden gestern auch eingebaut. Wir bekommen ja nur in der Küche, Ankleide, Arbeitszimmer und Treppenhaus Fensterbänke, das ging also ziemlich schnell.
Entschieden hatten wir uns ja für schlichte Marmor-Fensterbänke in Hellgrau.





Und ein großes Highlight wurde gestern installiert, unsere Heizung.
Ganz schön riesig das Teil. Sie wird aber wohl noch etwas nach links gerückt und die Verkleidungen sind auch noch nicht montiert.

Heute morgen war ich auch noch schnell auf der Baustelle und da waren die Sanitärheinis in den letzten Zügen, bevor der Elektriker die Heizung anschließen wollte. Heute Mittag wird sie dann zum ersten mal gestartet und soll im Trocknungsmodus den Estrich aufheizen.
Ich bin mal gespannt, wie warm es morgen im Haus sein wird.


Mit dem Fliesenleger geht auch alles klar, die Fugen werden nun an die Fliesenfarbe angepasst, wahrscheinlich ein helleres Braun, damit die Holzoptik hervorgehoben wird.

Ich bin schon sehr gespannt, wie es nun alles weitergeht. Am Wochenende wollen wir die Wände schon mal weiß vorstreichen, damit dann am nächsten Wochenende mit dem tapezieren begonnen werden kann.
Ich habe auch schon Umzugskartons bestellt, damit ich schon mal langsam mit dem Packen beginnen kann. So Kram den man bis dahin eh nicht mehr braucht, wie Wintersachen, Festtagsgeschirr, Sachen die wir schon fürs neue Haus gekauft haben, usw. Dann wird das später nicht mehr ganz so stressig.

Kommentare:

  1. Hallo Teyla,
    lustig, ich habe gestern auch Umzugskartons bestellt. Allerdings bin ich hier schon einige Zeit am packen und aussortieren, vorher hatten wir die Kartons vom Baumarkt - aber jedes mal hin fahren ... so geht es einfacher und günstiger waren die auch noch. Du hast es mir bestimmt schon mal geschrieben, aber wann werdet Ihr umziehen? Wenn ich es richtig sehe, seid Ihr von den Arbeiten her, etwas weiter als wir. Bei uns kommt morgen/ übermorgen der Estrich.
    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir wollen am liebsten Anfang August umziehen, da wir dann Urlaub haben. Nach dem Urlaub wäre schlecht, da mein Mann ja nur am WE da ist und ich nicht abends alles allein machen kann.

      Wann wollt ihr denn umziehen und was müsst ihr noch alles selber machen?

      Löschen
  2. Hehe, wir organisieren auch seit Dienstag und packen und schlichten den ganzen Kram! Zum Babysachen verkaufen fehlt aktuell schlicht die Zeit, also nehmen wir erst einmal alles mit. Mein Mann ist sogar aktuell unterwegs und holt Nachschub an Umzugskartons :D!

    LG :)

    P.S.: Fein sieht Euer Häuschen aus! Ich finde der Klinker sieht jetzt richtig gut aus, hatte ich mir bei Eurer Planung garnicht so gut vorstellen können :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag mal, packst Du die Sachen eigentlich nach einem bestimmten System, sodass man sie später besser wiederfindet?
      Ich bin erst einmal umgezogen und da hatte ich noch kaum Kram, da direkt vom Elternhaus. Hab irgendwie noch nicht so richtig einen Plan.

      Ja, unser Haus sieht echt toll aus, bin froh, dass wir uns für den Cienna entschieden haben :)
      Die Außenansicht ist nun auch fast komplett, es fehlen nur noch die Haustür-Füllung und die französischen Balkone :)

      Löschen